Schlacht- und Zerlegeseminar

Das Programm

Samstag:

13.00 Uhr: Begrüßung
13.05 Uhr: Einfangen der Tiere - tierschutzgerechter Transport (Praxis)
13.30 Uhr: Tierschutzgerechte Betäubung mit Bolzenschuß und Elektrozange (Praxis)                      
14.00 Uhr: Schlachtung (Praxis)
15.00 Uhr: Behandlung und Verwertung von Haut, Federn und Schlachtkörper (Praxis)                 
15.30 Uhr: Rechtliche Bestimmungen - Hygiene-Vorschriften - Tier-/ Fleischbeschau             
17.00 Uhr: Anforderungen an Schlachtanlage        
17.30 Uhr: Der Schlachtkörper - Fleischqualität
19.30 Uhr: „Straußen-Dinner” (nicht im Preis enthalten)

 

Sonntag:

09.00 Uhr: Zerlegung  (Praxis)
10.30 Uhr: Fleisch-Zuschnitt und Entvliesen (Praxis)
11.00 Uhr: Fleisch-Veredelung, Fleisch-Produkte
12.00 Uhr: Vermarktung/ Abschluss-Diskussion                                                                             
13.00 Uhr: Prüfung - anschließend Pause
ca. 15.00 Uhr: Ausgabe der Urkunden

 

Bei artgerecht e.V. können Sie die Seminarunterlagen inklusive Anmeldeformular anfordern. Folgen Sie im Hauptmenü dem Link zu artgerecht e.V. - Berufsverband Deutsche Straussenzucht

© 2018 Straußenfarm Chemnitz